Das Buch.

Der »We Are Vienna« Cityguide.  Ab sofort erhältlich.
176 Seiten, Hardcover.

Die 6 schönsten Heurigen mit tollem Ausblick über die Weinberge

Die 6 schönsten Heurigen mit tollem Ausblick über die Weinberge

Wien hat dutzende Traumplätze in den farbenfrohen Weinbergen des Herbst zu bieten. Doch welche Winer Heurigen bieten ein Platzerl mitten in den Reben, haben großartiges Essen und einen Traum-Blick über Wien und die Berge?

Wir haben für Euch unsere Geheim-Liste der schönsten Heurigen Wiens.

1) Die Hütte am Bellevue

Ein kleiner versteckter Himmel auf Erden, mitten in den Reben des Cobenzl.

Bellevue.jpg

Adresse:
Bellevuestraße
1190 Wien


2) Wildgrube 48

Super Essen, entzückender Garten neben den Reben, tolles Ambiente und ein imposanter Blick auf den Sonnenuntergang. PS: Zu Fuß nicht weiß bergauf ;)

Adresse:
Wildgrubgasse 48
1190 Wien


3) Weinhandwerk

Wer die Villa Kunterbunt liebt, ist hier genau richtig. Ein versteckter Ort mit eigenem Gemüsegarten und Blumenwiese, Hängematten und Schaukelstühlen. Das Essen ist erstklassig und der Blick in die Reben wie im Märchen. Den Blick über Wien gibt es nach einem 10-minütigen Spaziergang den Berg hinauf.

Adresse:
Senderstraße 27
1210 Wien


4) Wieninger am Nussberg

Ein Blick wie im Film. Teuer aber sehr gut und der perfekte Platz für späte Sonnenuntergänge. (Blick bis zur Donau und ins Burgenland)

Adresse:
Eichelhofweg 125
1190 Wien


5) Villa Aurora

Ein kleines Häuschen in einem verwunschenen Wald wie im  Märchen. Gutes Essen und super Blick über Wien. Da Ambiente verzaubert jeden Gast.

Villa-Aurora.jpg

Adresse:
Wilhelminenstraße 237
1160 Wien


6) Flammerie Genusshütte

In der Stammersdorfer Kellergasse ganz oben angekommen, überrascht ein kleiner Heuriger mit tollem Essen und dem besten Blick der ganzen, bekannten Heurigengasse.

Du sitzt mitten in den Weinreben und blickst über Wien und die bunten Blätter des Herbst.

Flammerie.jpg

Adresse:
Stammersdorfer Kellergasse 133
1210 Wien

"Die Mode hat mich zwar nach Berlin verschlagen, aber an meinem Wiener Akzent und den Mannerschnitten in meiner Tasche erkennt man, dass mein Herz in Wien geblieben ist."

"Die Mode hat mich zwar nach Berlin verschlagen, aber an meinem Wiener Akzent und den Mannerschnitten in meiner Tasche erkennt man, dass mein Herz in Wien geblieben ist."